Menü

Erschließung Industriegebiet Mecklar/Meckbach

Mehr erfahren



Zukunfts-

weisendes

Industrie-

projekt

Erschließung Industriegebiet Mecklar/Meckbach

Verkehrsanlagen | Ingenieurbauwerke | Freianlagen | Tragwerksplanung | Technische Ausrüstung

Hier ging es um die Erschließung eines der größten zusammenhängenden und beplanten Industriegebiete in Hessen: Mit einer Bruttofläche von 85,4 ha ist das Gewerbegebiet Mecklar/Meckbach der zukünftige Entwicklungsschwerpunkt im gesamten Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Battenberg & Koch war in diesem Großprojekt für den kompletten Tiefbau und die Straßenplanung zuständig.

Projektdaten

Erschließung Industriegebiet Mecklar/Meckbach

 

AUFTRAGGEBER

Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg mbH

BAUVOLUMEN

ca. 13.000.000 Euro

LEISTUNGEN

Objektplanung Verkehrsanlagen
Lph 1-9

Objektplanung
Ingenieurbauwerke Lph 1-9
- Wasser / Abwasser
- Regenwasser
- Kläranlage
- RÜB / RRB

Objektplanung
Freianlagen Lph 1-9

Fachplanung
Tragwerksplanung Lph 1-6

Fachplanung
Technische Ausrüstung
Lph 1-9
- Gas, Telekom, Energieversorgung
- örtliche Bauüberwachung

Entwurfsvermessung Lph 1-6

Bauvermessung Lph 1-4

UNSERE PROJEKTFOTOS

MACHEN SIE SICH IHR EIGENES BILD

 

Wir sind bereit für Ihr Projekt!

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Battenberg & Koch

Der Start in jedes neue Bauprojekt beginnt mit einem persönlichen Erstgespräch.
Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

 

Eisenach

info@bkplan.de

+49 3691 81 22 30

Am Marktrasen 8
99819 Krauthausen

Google Maps

Bad Hersfeld

infohef@bkplan.de

+49 6621 7 96 48 10

Neumarkt 11
36251 Bad Hersfeld

Google Maps

Naumburg (Saale)

infonmb@bkplan.de

+49 3445 7 10 99 80

Marienstraße 3
06618 Naumburg

Google Maps

 

Kontaktformular

Datenschutz

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zum Absenden geben Sie bitte als SPAM-Schutz die Zahl 2782 in das nachfolgende Feld ein und klicken Sie anschließend auf "Senden":